0 Personen fanden dies hilfreich

Ein alkoholisches Getränk hier und da kann sehr angenehm sein, aber exzessives Trinken kann sich negativ auf Sie selbst sowie auf Ihre Familie und Freunde auswirken.

Komatrinken oder übermäßiges Trinken kann Ihr Urteilsvermögen beeinträchtigen, sodass Sie sich in gefährliche Situationen begeben. Dies kann zu Verletzungen, Unfällen, ungeschütztem Sex, Problemen mit der Polizei oder dazu führen, dass Sie selbst einem Verbrechen zum Opfer fallen. Beobachten Sie sich selbst um zu vermeiden, dass Sie in heikle Situationen geraten- die Beziehungen zu Ihren Mitmenschen belasten könnten.

Manche Menschen finden, dass übermäßiger Alkoholkonsum sie auch aggressiv ihrer Umwelt gegenüber macht. Alkohol ist nie eine Entschuldigung für gewalttätiges Verhalten und jeder Angriff unter Alkoholeinfluss kann zu einer Verurteilung und Inhaftierung führen.  Wenn Sie merken, dass Sie wütend oder gewalttätig werden, wenn Sie trinken - oder Ihnen andere das sagen, so ist es das Beste nicht mehr zu trinken und zu überdenken, wann und wie viel Sie in Zukunft trinken sollten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben Ihren Alkoholkonsum zu kontrollieren, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.

War diese Seite hilfreich?

Danke für Ihr Feedback, Sie haben gewählt Yes!No :(

Was Sie als nächstes tun können

So kontrollieren Sie Ihren Alkoholgenuss
So kontrollieren Sie Ihren Alkoholgenuss

Wenn Sie befürchten, dass der Alkoholkonsum bei Ihnen oder jemandem, den Sie kennen, aus dem Ruder gerät, finden Sie in diesem Artikel Hilfe und weitere Informationen. Alkoholprobleme in den Griff zu bekommen, ist keine leichte Aufgabe, doch sobald man sich das Problem eingesteht und es entweder allein angeht oder sich Hilfe holt, ist ein wichtiger Schritt hin zu körperlicher und psychischer Gesundheit getan.

Weiterlesen