0 Personen fanden dies hilfreich

Alle unsere Mitarbeiter weltweit gehören Familien und Gemeinschaften an – Mütter, Väter, Brüder, Schwestern, Ehemänner und Frauen – die sich leidenschaftlich für die Verringerung alkoholbedingter Schäden in der Gesellschaft einsetzen.

Wir wissen, dass für Erwachse, die sich für den Konsum von Alkohol entscheiden, der moderate Genuss von Alkohol Teil eines ausgewogenen Lebensstils ist. Und wir sind stolz auf unseren jahrzehntelangen Ansatz, den moderaten Konsum von Alkohol zu fördern und dazu beizutragen, unverantwortlichen Alkoholkonsum Minderjähriger zu verhindern. Wir nehmen unsere Rolle ernst. Wir haben dies immer getan und werden dies immer tun.

Leider missbrauchen einige Menschen Alkohol und wir wissen, das dies ein echtes Problem für Einzelpersonen, deren Gemeinden und die Gesellschaft darstellt. Alkoholmissbrauch und dadurch bedingte Schäden sind ein komplexes soziales Problem, und es gibt keine Pauschallösung. Verschiedene Kulturen und Gesellschaften erfordern unterschiedliche Ansätze. Die einzige Gemeinsamkeit ist, dass die Verantwortung für das Problem geteilt wird und jeder eine Rolle übernimmt.

Wir teilen das Ziel der Weltgesundheitsorganisation: den schädlichen Alkoholkonsum bis zum Jahr 2025 um 10 % zu senken. Wir stehen auch voll und ganz hinter den Verpflichtungen der globalen Bier-, Wein- und Spirituosenhersteller und einer koordinierten Reaktion der Branche auf die Forderung der WHO.

Wir unterstützen fast 300 Programme zu verantwortungsvollem Trinkverhalten in mehr als 50 Ländern und haben uns der Messung der Effizienz dieser Programme sowie der Veröffentlichung der Ergebnisse verschrieben. Dies sind Programme, von denen wir wissen, dass sie einen Unterschied machen. In den Diageo Fallstudien finden Sie einige Beispiele.

Herausforderung Alkohol am Steuer
Herausforderung Alkohol am Steuer

Wir glauben, dass die Regierungen gesetzliche Grenzwerte für die Blutalkoholkonzentration (BAK) von Autofahrern setzen und strenge Maßnahmen zu deren Durchsetzung sowie empfindliche Strafen für diejenigen, die mit Alkohol am Steuer erwischt werden, ergreifen sollte. Darüber hinaus liefern wir eine Reihe von Bildungsinitiativen, freie Fahrten und Durchsetzungskampagnen, die die Bemühungen der Regierung unterstützen sollen.

Herausforderung Alkoholkonsum bei Minderjährigen
Herausforderung Alkoholkonsum bei Minderjährigen

Wir wollen keine minderjährigen Konsumenten als Käufer – ohne Ausnahme. Wir arbeiten mit vielen weltweiten und lokalen Partnern daran, dieses komplexe gesellschaftliche Problem anzugehen. Dies beinhaltet die gesetzliche Durchsetzung eines Mindestalters für den Kauf und Konsum von Alkohol, Hilfe für Jugendliche bei der Entwicklung von Fähigkeiten, sozialem Druck zu widerstehen, sowie die Bedeutung der Eltern, sich ihrer Rolle bei der Verhinderung von Alkoholkonsum bei Minderjährigen bewusst zu werden.

Exzessives Trinken verhindern
Exzessives Trinken verhindern

Unsere Initiativen umfassen Werbekampagnen, die das Bewusstsein für die Gefahren des übermäßigen Alkoholkonsums erhöhen, die Finanzierung der Ausbildung der Hebammen zur Alkoholembryopathie und die Unterstützung medizinischer Fachkräfte bei der Identifizierung und Hilfeleistungen für Problemtrinker.

Zusammenarbeit mit Verkäufern, um den verantwortungsbewussten Verkauf sicherzustellen
Zusammenarbeit mit Verkäufern, um den verantwortungsbewussten Verkauf sicherzustellen

Wir arbeiten eng mit allen unseren Einzelhandelspartnern zusammen, von den globalen Händlern zu lokalen Läden und dem Gastgewerbe, um sie bei der Förderung einer Kultur des verantwortungsvollen Alkoholgenusses zu unterstützen. Wir schulen unsere Kunden und arbeiten mit ihnen daran, ihre eigenen Ausbildungsprogramme zu entwickeln, damit Mitarbeiter an vorderster Front alle notwendigen Werkzeuge für einen verantwortungsvollen Verkauf von Alkohol haben.

War diese Seite hilfreich?

Danke für Ihr Feedback, Sie haben gewählt Yes!No :(

Was Sie als nächstes tun können

Alkohol als Bestandteil einer ausgewogenen Lebensweise
Alkohol als Bestandteil einer ausgewogenen Lebensweise

Für eine ausgewogene Lebensweise gibt es einige wichtige Entscheidungen zu treffen. In unserer Infografik finden Sie hilfreiche Tipps.

Alkohol als Bestandteil einer ausgewogenen Lebensweise